Krebs gezielt heilen

Wie jeder Mensch ein Individuum ist, so ist auch jede Tumorerkrankung unterschiedlich. Krebspatientinnen und Krebspatienten sprechen während einer Therapie ganz unterschiedlich auf Behandlungen an.

Mit Hilfe von neuen Technologien können Tumore mittlerweile immer genauer analysiert werden. Damit entsteht eine Grundlage für die zielgerichtete, spezifische und effiziente Behandlung von Krebs. Durch Ihre finanzielle Unterstützung kann das Comprehensive Cancer Center Zurich innovative Behandlungsmethoden entwickeln und modernste Geräte beschaffen.

Fachübergreifende Vernetzung in der Krebsmedizin

In der Klinik für Präzisionsonkologie am Comprehensive Cancer Center Zurich arbeiten Ärztinnen, Ärzte, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler zahlreicher Abteilungen der Universität Zürich, des Universitätsspitals Zürich, des Universitären Kinderspitals, des Balgrist und der Eidgenössischen Technologischen Hochschule Zürich (ETH Zurich) eng zusammen. Durch die fachübergreifende Vernetzung von innovativer Forschung, Technologien, bioinformatischer Datenanalysen und Krebsmedizin können wissenschaftliche Erkenntnisse entwickelt und zügig in die klinische Anwendung übertragen werden. Dies führt zu einer verbesserten Versorgung von Krebspatientinnen und -patienten.

Umfassende Daten als Grundlage für individuelle Krebstherapien

In der Klinik für Präzisionsonkologie werden Tumorproben von Patienten im Labor aufbereitet und auf innovativen, biotechnologischen Plattformen analysiert. Je nach Krebsart und Diagnose werden dabei unter anderem das Erbgut, die Zusammensetzung der Proteine, das Ansprechen auf Medikamente und die Interaktion mit dem Immunsystem untersucht. Dabei fallen sehr grosse Mengen von biomedizinischen Daten an. Moderne Datenverarbeitungstechnologien ermöglichen es, daraus das molekulare Tumorprofil und im besten Fall zielgerichtete Therapieoptionen auszulesen. Dies erlaubt es Ärztinnen und Ärzten des molekularen Tumor Board des Comprehensive Cancer Center Zurich die beste Therapieempfehlung für jede Patientin und jeden Patienten individuell zu entscheiden.

Bessere Behandlung dank Präzisionsmedizin

Die Analysen helfen zudem, die Biologie von Krebs besser zu verstehen, Krebserkrankungen früher zu erkennen, und innovative Therapien und letztlich auch Heilung bei guter Lebensqualität zu entwickeln.

Krebsforschung unterstützen

Durch Ihr Engagement unterstützen Sie unser Ziel, jeder Patientin und jedem Patienten am CCCZ eine optimale Analyse der Tumorerkrankung zu ermöglichen und eine zielgerichtete Therapie anbieten zu können. Durch Ihre finanzielle Unterstützung können wir neue Analysen und Technologien entwickeln und innovative Geräte beschaffen.


IHR KONTAKT

Laura Furlanetto
Akquisition / Kommunikation

+41 44 634 61 82

E-Mail