Inspiratio – Fördern mit Herz und Verstand

Unser Jahresbericht 2022 ist da – und erscheint erstmalig unter neuem Namen! Was hat die UZH Foundation im Berichtsjahr geprägt? Worauf blicken wir zurück und wofür stehen wir ein? Wir wünschen Ihnen eine spannende und inspirierende Lektüre!

Das Berichtsjahr 2022 war in vielerlei Hinsicht aufregend und von Highlights geprägt. Nicht zuletzt durfte die UZH Foundation ihr zehnjähriges Bestehen feiern, was Anlass dazu gab, einen Blick zurück auf das Erreichte werfen. Was konnten wir seither gemeinsam mit Ihnen bewegen und neu schaffen? Viel wichtiger aber noch: Wofür setzen wir uns heute und in Zukunft ein und was sind unsere Ziele? Lesen Sie hierzu das Interview mit Michael Schaepman, Rektor der UZH, und Annelise Alig Anderhalden, CEO der UZH Foundation.

Es freut uns, dass sich unsere Werte und unsere Mission von nun an auch im Namen unseres Berichtes finden: Inspiratio – Fördern mit Herz und Verstand. Bisher schlicht als Jahresbericht bekannt, unterstreicht der neue Name den Magazincharakter unseres Berichtes.

So vielfältig die bisherigen Erfolge auch waren, sie haben alle etwas gemeinsam: Sie konnten nur dank der wertvollen Unterstützung unserer Donatorinnen, Donatoren und Förderpartnern erreicht werden. Ihr Engagement befähigt die Forschenden und Mitarbeitenden der Universität Zürich dazu, wichtige gesellschaftliche Themen voranzubringen und Neues zu entdecken. Herzlichen Dank!

Tauchen Sie mit Inspiratio in die Welt der Universität Zürich ein und staunen Sie, was die Wissenschaft uns bietet!

Zur Online-Publikation

Print-Version via Kontaktformular bestellen

Möchten Sie einen Blick hinter die Kulissen erhaschen? Hier geht’s zum Making-Of-Video der Fotoshootings unserer Bildstrecke.

mehr erfahren
News

Verleihung des zweiten UZH Postdoc Team Award

Carlo Cervia-Hasler und André Baron Meyer erhalten für die Entwicklung einer digitalen Plattform für Long-Covid-Patientinnen und -Patienten den diesjährigen UZH Postdoc Teamaward.

mehr erfahren

mehr erfahren

Für ein lebenslanges Lernen

Ob in schulischem, beruflichem oder privatem Umfeld: Bildung hört nie auf. Die Universität Zürich setzt sich mit verschiedenen Angeboten für die Förderung von Bildung in allen Altersklassen ein.

mehr erfahren

mehr erfahren

Digitale Innovation: Satellitenbilder für alle zugänglich machen

Simon Grüning ist Entrepreneur Fellow an der Universität Zürich (UZH) und hat mit seinem Unternehmen «askEarth» die Nutzung von Satellitenbilder revolutioniert. Mit der Suchmaschine erhalten alle interessierten Personen Zugang zu Daten aus der Erdbeobachtung.

mehr erfahren