Talentförderung

Die nächste Generation von Forschenden

Für die Innovationskraft und die Wettbewerbsfähigkeit der Schweiz ist die Förderung von hochqualifizierten wissenschaftlichen Talenten von grosser Bedeutung.

Junge Studierende und Forschende sollen möglichst früh in ihrer Karriere die Gelegenheit erhalten, sich auf Positionen bewerben zu können, die wissenschaftliche Selbstständigkeit und Übernahme von Verantwortung ermöglichen. In Form von Stipendien zur Studienfinanzierung oder praxisnahen Ausbildungen werden die nötigen Mittel zur Verfügung gestellt, damit aus vielversprechenden Talenten die erfolgreichen Wissenschaftler von morgen werden.