Verleihung des ersten UZH Postdoc Team Award

Erstmalig wurde der neu lancierte UZH Postdoc Team Award vergeben. Verliehen wurde der Preis an zwei Postdoc-Teams, deren Leistungen sich durch besondere gesellschaftliche Relevanz und soziale Wirkung auszeichnen.

Mit dem UZH Postdoc Team Award werden Postdoktorandinnen und -doktoranden ausgezeichnet, die in interdisziplinär zusammengesetzten Teams eine eigenständige und herausragende wissenschaftliche Leistung erbracht haben. Die beiden ausgezeichneten Gruppen arbeiten an innovativen Ansätzen im Bereich der Gesundheitsforschung, wie etwa dem Zusammenhang von Pupillengrösse und Stress-Resilienz oder inwiefern Social-Media-Tweets Hinweise über die psychische Gesundheit der Bevölkerung geben können.

Im Dezember 2022 hat die Forschungsförderungskommission der UZH erstmalig über die Vergabe dieses neuen Preises entschieden. Die Preissumme von 15'000 Franken ist dank einer grosszügigen Spende eines UZH-Alumnus an die UZH Foundation ermöglicht worden. Die nächste Ausschreibung wird im Frühjahrsemester 2023 erfolgen.

Autorin: Marita Fuchs, freie Journalistin

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf uzh.ch

mehr erfahren
News

Verleihung des zweiten UZH Postdoc Team Award

Carlo Cervia-Hasler und André Baron Meyer erhalten für die Entwicklung einer digitalen Plattform für Long-Covid-Patientinnen und -Patienten den diesjährigen UZH Postdoc Teamaward.

mehr erfahren

mehr erfahren

Für ein lebenslanges Lernen

Ob in schulischem, beruflichem oder privatem Umfeld: Bildung hört nie auf. Die Universität Zürich setzt sich mit verschiedenen Angeboten für die Förderung von Bildung in allen Altersklassen ein.

mehr erfahren

mehr erfahren

Digitale Innovation: Satellitenbilder für alle zugänglich machen

Simon Grüning ist Entrepreneur Fellow an der Universität Zürich (UZH) und hat mit seinem Unternehmen «askEarth» die Nutzung von Satellitenbilder revolutioniert. Mit der Suchmaschine erhalten alle interessierten Personen Zugang zu Daten aus der Erdbeobachtung.

mehr erfahren