Nachwuchsförderung an der Universität Zürich wird gestärkt

Den Nachwuchs fördern, Talente entwickeln, Bildung für alle ermöglichen: Die UZH Foundation führt neu den Stipendienfonds der Universität Zürich (UZH) und spannt so noch enger mit den Stipendienfachstellen der UZH zusammen.

Im Sinne der Chancengleichheit werden über den Stipendienfonds der Universität Zürich, der unter anderem durch private Drittmitteln finanziert wird, Studierende finanziell unterstützt. Mit einem Stipendium wird mitunter denjenigen Studierenden der Zugang zu einer akademischen Ausbildung ermöglicht, die aufgrund ihrer finanziellen Situation sonst auf ein Studium verzichten müssten oder einer hohen Doppelbelastung ausgesetzt wären. Die Förderung des Nachwuchses stärkt nicht nur die Vielfalt, den Diskurs und die exzellente Forschung, sondern kommt langfristig auch insgesamt dem Wirtschaftsstandort Zürich und Schweiz zu.

Finanzierung sichern und Stipendien an der UZH ermöglichen

Die Universität Zürich und die UZH Foundation arbeiten noch enger beim Thema Stipendien zusammen und haben hierfür neu den Stipendienfonds der UZH gegründet. Neben der Führung des Fonds aus administrativer Sicht möchte die UZH Foundation mittels Fundraising für eine nachhaltige Finanzierung der Stipendien sorgen. Dafür arbeitet sie partnerschaftlich mit Förderstiftungen und engagierten Privatpersonen zusammen, die sich für den Nachwuchs der UZH einsetzen.

Die Vergabe der Stipendien wird weiterhin durch die jeweiligen Fachstellen der Universität Zürich sicher gestellt. Diese wickeln sämtliche Gesuche der Studierenden ab, die sich für ein Stipendium bewerben und stehen in direktem Kontakt mit den Stipendienempfängerinnen und Stipendienempfänger.

Jetzt Nachwuchs unterstützen

Engagieren Sie sich für den Nachwuchs an der Universität Zürich und fördern Sie damit die Chancengleichheit – vielen Dank!

Mehr erfahren

mehr erfahren
News

Workshop zur Nachlassplanung – Wie verfasse ich ein Testament?

Wie verfasse ich ein Testament? Wen kann ich begünstigen? Was passiert, wenn ich kein Testament hinterlasse? Was ändert sich durch das neue Erbrecht? Unser Workshop beantwortet wichtige Fragen.

mehr erfahren

mehr erfahren

Verleihung des ersten UZH Postdoc Team Award

Erstmalig wurde der neu lancierte UZH Postdoc Team Award vergeben. Verliehen wurde der Preis an zwei Postdoc-Teams, deren Leistungen sich durch besondere gesellschaftliche Relevanz und soziale Wirkung auszeichnen.

mehr erfahren

mehr erfahren

Preisverleihung Brain Diseases Award 2022

Wie wirken sich soziales Verhalten und dyadische Interaktion auf Gehirnprozesse aus? An der diesjährigen Preisverleihung des Brain Diseases Award erhalten Sie spannende Einblicke in die Gehirnforschung.

mehr erfahren